pages

life is just a succession of trivialities


Ja. Gestern war also Ostersonntag.
Ich bin kein besonders religiöser Mensch. Der Gedanke, dass da draußen eine höhere Macht ist, jemand oder etwas, groß und ewig und über uns wachend, wirkt durchaus beruhigend. "Man kann nicht tiefer fallen als in Gottes Hände." Ach, wie gerne würde ich daran glauben, solch eine Überzeugung gibt so viel Sicherheit. Sicherheit entsteht nur meist auf Kosten der Freiheit. Und angesichts der hässlichen, grausamen Seiten der Welt kann ich sowieso nicht daran glauben. Wie auch? Klar, es gibt Erklärungen dafür, warum "der Allmächtige" in viel Schreckliches nicht eingreift, und es gibt auch die Überzeugung, alles solle so sein wie es ist, was für mich wiederum die Existenz eines gütigen Gottes ausschließt.
Oh man. Ich könnte stundenlang über Religion, Gott und die Welt reden, aber eigentlich gehört das nicht an diese Stelle. Jedenfalls bin ich eher ein Agnostiker, und wer mit mir unbedingt mal darüber reden muss, der kann mir ja 'ne Email schreiben.


Wie gesagt: gestern war Ostersonntag.
Wir haben Kuchen gegessen (meinen standardmäßigen weil sehr beliebten Kirsch-Streuselkuchen, einen Strawberry-Cheescake von meiner Schwester, der für meinen Geschmack etwas zu speziell, aber generell sehr lecker war, und, wieder mal, Macarons), viel geredet, etwas gespielt und sind zum Osterfeuer gegangen.
War ganz schön.


Nachträglich zum Geburtstag hat mein Schwesterchen von einer Tante ein Paar selbstgemachte Hasen-Hausschuhe bekommen. Absolut niedlich & weich


Offensichtlich brauche ich mal gescheite Lebensmittelfarbe, denn die, die ich immer benutze, ist weder besonders ofenfest noch übermäßig farbintensiv. Irgendwelche (nicht zu teuren) Empfehlungen?
Die Füllung ist diesmal Buttercreme mit Krokant.

1 Kommentar:

Ray hat gesagt…

Also für deine superleckeren Macarons hab ich leider keinen Tipp, ich bin ein untalentierter Bäcker ;)...Aber was ich eigentlich sagen wollte, dass Osterfeuerbild hat ein wenig was von Weltuntergang.... aber im positiven Sinne... wenn man nicht wusste das es sich um ein Osterfeuer handelt wurde man denken die Welt brennt....egal mir gefällts einfach punkt! Ich tausch auch nur Trivialitäten aus ;)